Jobs

Für unseren ambulanten Pflegedienst suchen wir ab sofort

Pflegekräfte und Pflegehilfskräfte (m/w)

in Vollzeit / Teilzeit oder als geringfügig Beschäftigte

Sie bringen mit:

  • Engagement und soziale Kompetenz
  • Kundenorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • PKW Führerschein

Wir bieten Ihnen:

  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit hohem Maß an Selbstständigkeit, Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeit
  • Unterstützung durch ein motiviertes Arbeitsteam
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Betriebliche Altersversorgung

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

AWO – Allgemeine Pflegedienste und Wohnungsbetreuung Obertshausen gGmbH

Seligenstädter Straße 43

63179 Obertshausen

Oder per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

__________________________________________________________________

Die AWO Obertshausen betreibt 13 Waldkindergarten-Gruppen in verschiedenen hessischen Landkreisen und Kommunen.

 

Stellenanzeige für eine pädagogische Zusatzkraft in Heusenstamm

 

 Wir suchen ab sofort eine pädagogische Zusatzkraft:

 Ihre Aufgaben:

 

  • Pädagogische Arbeit in einer Gruppe mit bis zu 20 Kindern im Alter von ca. 3 Jahren bis zum Schuleintritt
  • Zusammenarbeit mit Fachkräften, Auszubildenden und Praktikant*innen
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Konzeption der Einrichtung und Qualitätssicherung im Sinne des Leitbildes
  • Arbeiten an eingruppigen Standorten mit 20 Kindern, 2 Fachkräften und einer Drittkraft
  • Wir suchen bevorzugt eine Kraft für 5 Tage

 

Sie bringen mit:

 

·         Einen liebevollen, wertschätzenden Umgang mit Kindern

·         Begeisterung für die Natur und die Waldpädagogik

·         Freude an selbständiger und teamorientierter Arbeit

·         Bereitschaft zur achtsamen und offenen Kommunikation mit Kindern, Eltern und Kolleg*innen

·         Die Fähigkeit, sich selbst zu reflektieren und die eigene Haltung immer wieder zu hinterfragen

·         Lust, unser pädagogisches Konzept im Team kreativ umzusetzen und sich mit den anderen Waldgruppen zu vernetzen

 

Wir bieten Ihnen: 

 

·         Einen Arbeitsplatz in der Natur

·         Eine zukunftsorientierte, vielseitige und selbständige Tätigkeit mit Raum für Gestaltung und Entwicklung

·         Ein familiäres und gleichzeitig professionelles Arbeitsklima an unseren eingruppigen Standorten

·         Zusammenarbeit mit Projektkräften, die blockweise in die einzelnen Gruppen kommen (Logopädin, begleitetes Malen, tiergestützte Pädagogik mit Hund und Pferden, Waldyoga)

·         Ein kollegiales und offenes Arbeitsklima

·         Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen

·         Regelmäßige Supervision

·         Umfassende Einarbeitung

·         Betriebliche Altersversorgung 

 

______________________________________________________________________________________________  

Stellenanzeige Pädagogische Fachkraft als Springer*in für den

Main-Kinzig-Kreis

Wir suchen ab sofort eine pädagogische Fachkraft:

Ihre Aufgaben:

  • Pädagogische Arbeit in einer Gruppe mit bis zu 20 Kindern im Alter von 2 ½ Jahren bis zum Schuleintritt
  • Zusammenarbeit mit Fachkräften, Auszubildenden und Praktikant*innen
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Konzeption der Einrichtung und Qualitätssicherung im Sinne des Leitbildes
  •  Selbständiges Arbeiten an eingruppigen Standorten mit 20 Kindern, 2 Fachkräften und einer Drittkraft

Sie bringen mit:

  • Einen liebevollen, wertschätzenden Umgang mit Kindern
  • Begeisterung für die Natur und die Waldpädagogik
  • Freude an selbständiger und teamorientierter Arbeit
  • Erfahrung im Umgang mit Kindern, die Förderbedarf haben
  • Bereitschaft zur achtsamen und offenen Kommunikation mit Kindern, Eltern und Kolleg*innen
  • Die Fähigkeit, sich selbst zu reflektieren und die eigene Haltung immer wieder zu hinterfragen
  • Lust, unser pädagogisches Konzept im Team kreativ umzusetzen und sich mit den anderen Waldgruppen zu vernetzen

Wir bieten Ihnen:

  • Einen Arbeitsplatz in der Natur
  • Eine zukunftsorientierte, vielseitige und selbständige Tätigkeit mit Raum für Gestaltung und Entwicklung
  • Ein familiäres und gleichzeitig professionelles Arbeitsklima an unseren eingruppigen Standorten
  • Zusammenarbeit mit Projektkräften, die blockweise in die einzelnen Gruppen kommen (Logopädin, begleitetes Malen, tiergestützte Pädagogik mit Hund und Pferden, Waldyoga)
  • Ein kollegiales und offenes Arbeitsklima
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Regelmäßige Supervision
  • Angemessene Bezahlung
  • Umfassende Einarbeitung
  • Betriebliche Altersversorgung

______________________________________________________________________________________________

Stellenanzeige Springer*innen (pädagogische Zusatzkraft) für den

Main-Kinzig-Kreis

Ihre Aufgaben:

  • Pädagogische Arbeit in einer Gruppe mit bis zu 20 Kindern im Alter von ca. 3 Jahren bis zum Schuleintritt
  • Zusammenarbeit mit Fachkräften, Auszubildenden und Praktikant*innen
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Konzeption der Einrichtung und Qualitätssicherung im Sinne des Leitbildes
  • Selbständiges Arbeiten an eingruppigen Standorten mit 20 Kindern, 2 Fachkräften und einer Drittkraft
  • Einsatz in verschiedenen Gruppen in einem festgelegten Radius

Sie bringen mit:

  • Einen liebevollen, wertschätzenden Umgang mit Kindern
  • Begeisterung für die Natur und die Waldpädagogik
  • Gerne auch mit Berufserfahrung im Bereich Waldkindergärten oder Waldgruppen
  • Freude an selbständiger und teamorientierter Arbeit
  • Bereitschaft zur achtsamen und offenen Kommunikation mit Kindern, Eltern und Kolleg*innen
  • Die Fähigkeit, sich selbst zu reflektieren und die eigene Haltung immer wieder zu hinterfragen
  • Lust, unser pädagogisches Konzept im Team kreativ umzusetzen und sich mit den anderen Waldgruppen zu vernetzen

Wir bieten Ihnen:

  • Einen Arbeitsplatz in der Natur
  • Eine zukunftsorientierte, vielseitige und selbständige Tätigkeit mit Raum für Gestaltung und Entwicklung
  • Ein familiäres und gleichzeitig professionelles Arbeitsklima an unseren eingruppigen Standorten
  • Zusammenarbeit mit Projektkräften, die blockweise in die einzelnen Gruppen kommen (Logopädin, begleitetes Malen, tiergestützte Pädagogik mit Hund und Pferden, Waldyoga)
  • Ein kollegiales und offenes Arbeitsklima
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Regelmäßige Supervision
  • Fahrtkostenregelung
  • Umfassende Einarbeitung
  • Betriebliche Altersversorgung

 ______________________________________________________________________________________________

 

Stellenanzeige für eine pädagogische Zusatzkraft in Steinau

Ihre Aufgaben:

  • Pädagogische Arbeit in einer Gruppe mit bis zu 20 Kindern im Alter von ca. 3 Jahren bis zum Schuleintritt
  • Zusammenarbeit mit Fachkräften, Auszubildenden und Praktikant*innen
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Konzeption der Einrichtung und Qualitätssicherung im Sinne des Leitbildes
  • Arbeiten an eingruppigen Standorten mit 20 Kindern, 2 Fachkräften und einer Drittkraft

Sie bringen mit:

  • Einen liebevollen, wertschätzenden Umgang mit Kindern
  • Begeisterung für die Natur und die Waldpädagogik
  • Freude an selbständiger und teamorientierter Arbeit
  • Bereitschaft zur achtsamen und offenen Kommunikation mit Kindern, Eltern und Kolleg*innen
  • Die Fähigkeit, sich selbst zu reflektieren und die eigene Haltung immer wieder zu hinterfragen
  • Lust, unser pädagogisches Konzept im Team kreativ umzusetzen und sich mit den anderen Waldgruppen zu vernetzen

Wir bieten Ihnen: 

  • Einen Arbeitsplatz in der Natur
  • Eine zukunftsorientierte, vielseitige und selbständige Tätigkeit mit Raum für Gestaltung und Entwicklung
  • Ein familiäres und gleichzeitig professionelles Arbeitsklima an unseren eingruppigen Standorten
  • Zusammenarbeit mit Projektkräften, die blockweise in die einzelnen Gruppen kommen (Logopädin, begleitetes Malen, tiergestützte Pädagogik mit Hund und Pferden, Waldyoga)
  • Ein kollegiales und offenes Arbeitsklima
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Regelmäßige Supervision
  • Umfassende Einarbeitung
  • Betriebliche Altersversorgung 

 


 

Im Raum Main-Kinzig-Kreis und im Kreis Offenbach suchen wir waldfreudige und engagierte


AnerkennungspraktikantInnen

 

Ihre Aufgaben:

  • Pädagogische Mitarbeit in einer Gruppe mit bis zu 20 Kindern im Alter von ca. 3
  • Jahren bis zum Schuleintritt
  • Einbindung in ein Team aus Fachkräften, Auszubildenden und Praktikanten
  • Nach Absprache im Team aktive Elternarbeit durch Elterngespräche, Tür- und Angel-Gespräche und Elternabende
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Konzeption der Einrichtung und Qualitätssicherung im Sinne des Leitbildes
  • Selbständiges Umsetzen der im Team vereinbarten Aufgaben
  • Umsetzung Ihrer für das Berufspraktikum von der Fachschule gestellten Aufgaben/Projekte

 

Sie bringen mit:

  • Eine Ausbildung zum/zur ErzieherIn
  • Einen liebevollen, wertschätzenden Umgang mit Kindern
  • Begeisterung für die Natur und die Waldpädagogik
  • Gerne auch mit Vorerfahrung im Bereich Waldkindergärten oder Waldgruppen
  • Freude an teamorientierter Zusammenarbeit
  • Bereitschaft zur achtsamen und offenen Kommunikation mit Kindern, Eltern und KollegInnen
  • Freude daran, sich weiterzuentwickeln und am Umfeld und seinen Aufgaben zu wachsen
  • Lust, sich in unser pädagogisches Konzept einzufinden und es in Absprache mit dem Team umzusetzen

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine kompetente Anleitung durch unsere Fachkräfte für Ihre Aufgaben im Anerkennungsjahr
  • Einen Arbeitsplatz in der Natur
  • Regelmäßige Anleitungsrunden zur Vertiefung der pädagogischen Themen
  • Die Möglichkeit, in einem professionellen Team pädagogisch auf hohem Niveau tätig zu sein
  • Die Möglichkeit, die Waldpädagogik mit all ihren Facetten kennenzulernen
  • Ein familiäres und gleichzeitig professionelles Arbeitsklima an einem unserer eingruppigen Standorte
  • Die Einbindung in ein großes Gesamtteam mit regem Austausch und kontinuierlicher Konzeptarbei
  • Die Mitarbeit in stabilen 3er-Teams, die bei Ausfällen durch Springerkräfte unterstützt werden
  • Zusammenarbeit mit Projektkräften, die blockweise in die einzelnen Gruppen kommen (Logopädin, begleitetes Malen, tiergestützte Pädagogik mit Hund und Pferden, Waldyoga)
  • Ein kollegiales und offenes Arbeitsklima
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • Regelmäßige Supervision
  • Bezahlung gemäß TvÖD für Berufspraktikanten
  • Betriebliche Altersvorsorge

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung an:

AWO Obertshausen
Wald- und Naturkindergärten gGmbH
Pädagogische Fachbereichsleitung

Seligenstädter Str. 43
Postanschrift: Birkenwaldstr. 38
63179 Obertshausen

Tel.: 06104 / 95 36 44 - 21
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!