Links / Sponsoring-Partner






 




 




   Reifen-Service Karakus       






MAINGAU Energie - Zuverlässiger Sponsoring-Partner der AWO Obertshausen e. V.

Nachdem Ende 2011 im Zuge des Aufbaus einer gezielten Spenden/Sponsoring Bearbeitung der erste Kontakt durch Herrn Kaufhold zur MAINGAU Energie geknüpft wurde, hat sich hierausschnell und unkompliziert eine enge, vertrauensvolle und freundschaftliche Zusammenarbeit entwickelt.

Diese Zusammenarbeit basiert auf einer starken Unterstützung des Ortsvereins Obertshausen durch die MAINGAU Energie. Als Beispiel hierfür seien die Überlassung eines abzugebenden Dienstwagens im Topzustand und die Beteiligung an den Kosten für die behindertengerechte Umrüstung eines Kleinbusses genannt. Auch die Bereitstellung von geladenen Tankkarten für die ortsansässige Gas-Tankstelle gehört dazu.

Im Bereich der „E- Mobilität“ gibt es seit Anfang 2018 eine Partnerschaft zwischen der MAINGAU Energie und der Arbeiterwohlfahrt Obertshausen. Nachdem man sich auf Seiten der AWO Obertshausen aufgeschlossen und vorausschauend mit diesem Thema beschäftigt hat, war die MAINGAU schnell bereit hierzu ein neues Testprojekt mit der AWO zu begründen.

Dazu gehört die durch MAINGAU subventionierte Bereitstellung von 2 werbewirksamen knallgelben E-Golf, beklebt mit den Logos der beiden Partner. Zusätzlich die Überlassung von 2 Wallboxen (Ladestationen) incl. Montage am Standort unserer Fahrzeugflotte und die kostenlose Belieferung mit dem benötigten Strom für die Testphase.

Zusammenfassend ergibt sich eine nutzenstiftende Verbindung für beide Seiten, die das starke bürgerschaftliche Engagement der MAINGAU Energie hier am Heimatstandort verdeutlicht und eine hohe soziale Verantwortung ausdrückt. Aber immer gekennzeichnet von einer großen Transparenz und einer individuellen Prüfung des Verwendungszweckes unter Berücksichtigung des Zieles die sozialen Aufgaben der AWO Obertshausen für die Belange der älteren, schwächeren und bedürftigen Mitbürger unserer Kleinstadt mit Herz hilfreich zu unterstützen.

Hierzu an dieser Stelle ein großer Dank an die MAINGAU Energie, Geschäftsführung und alle Mitarbeiter, namentlich Herrn Richard Schmitz und Herrn Dirk Schneider.